sommer[ ]akademie 2016

Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2016

 

Mit der Sommerakademie 2016 bietet die Volkshochschule Balingen zum vierten Mal eine erlebnisreiche und anregende Woche, die von sechs herausragenden Künstlerpersönlichkeiten geprägt und begleitet wird. 

 

In Zusammenarbeit mit der Galerie Kunstblick und der Stadthalle Balingen laden wir Sie ein, sich für eines der Angebote aus den Sparten Malerei, Zeichnen, Skulptur, Keramik und Fotografie zu entscheiden.

 

Die „Woche für die Kunst“ findet in unserem großzügig angelegten vhs-Zentrum Weilstetten statt. In parkähnlicher Umgebung in ruhiger Lage bieten die hellen Räume beste Voraussetzungen für intensives kreatives Arbeiten.

 

Die Präsentation der entstandenen Arbeiten in den Ateliers bildet den adäquaten Abschluss der Kunstwoche. Die Galerie Kunstblick rundet die Sommerakademie mit einem ansprechenden kunstgeschichtlichen Abendprogramm ab.

Die Künstler und Angebote der Sommerakademie 2016

mit Kurzinterviews

Albrecht Weckmann

freischaffender Künstler aus Esslingen, bietet Ihnen mit seinem Workshopangebot Monotypisches – vom Zeichnen zum Drucken einen spannenden Einstieg in künstlerische Techniken.

Michl Brenner

ist freischaffender Künstler aus Balingen und langjähriger Dozent in der Erwachsenenbildung. Er ist bekannt für vielfältige Kunstaktionen und bietet mit Kunst in der Kiste einen spannenden Workshop (nicht nur) für begeisterte Maler an.

 

Stefan Kübler

Der freischaffende Künstler aus Dresden ist zum dritten Mal bei der Sommerakademie dabei. Im Workshop Ernst Ludwig Kirchner – eine Annäherung ist Kirchners Ausstellung in der Balinger Stadthalle Ausgangspunkt für eine spontane, urwüchsige Beschäftigung mit der Malerei.

Renée Reichenbach

ist Keramikkünstlerin. In ihrem Workshop Gebaute Kostbarkeiten aus Ton erschaffen Sie mit der Intarsientechnik Ihr ganz persönliches Schmuckstück.

Claus Jahn

führte die Fotografie in zahlreiche Länder rund um den Globus. In seinem Workshop Kreative Fotografie zeigt er Ihnen, wie aus Ihren Ideen außergewöhnliche Aufnahmen werden.

CW Loth

lässt Sie Holz aus einer ganz neuen Perspektive betrachten. Wenn Sie schon etwas künstlerische Erfahrung haben, gestalten Sie im Workshop Holzbildhauerei eine Skulptur nach Ihren Vorstellungen.

Erich Briel

bietet Ihnen auch in diesem Jahr die besondere Möglichkeit, aus Jurakalkstein ein einzigartiges Kunstwerk zu formen. Im Workshop Steinbildhauerei genießen Sie das schöpferische Arbeiten mit Naturmaterial.